teich7.jpg

koenig
LFA für Feldherpetologie und Ichthyofaunistik

LIFE AMPHIKULT 350 Teiche für Niedersachsen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des LIFE-Projektes AMPHIKULT des NABU Niedersachsen. Hier finden Sie Informationen zu Hintergründen und Maßnahmen des Projektes sowie aktuelle Meldungen.

Neue Teiche gut gefüllt

Februar 2011

Teiche gut gefüllt

Im vergangenen Herbst waren die ersten neuen Gewässer des Projektes Amphikult angelegt worden. Was die Bagger hinterlassen hatten sah noch sehr nach „Baustelle" aus, am Grund der matschigen „Baugrube" war nur eine kleine Pfütze zu sehen. Inzwischen hat sich das Bild deutlich gewandelt.

teiche gut gefüllt

Die Niederschläge der vergangenen Monate haben die Gewässer gut gefüllt. Viele sind inzwischen randvoll und entsprechen schon viel eher dem Bild eines Teiches. „Im Laufe der kommenden Vegetationsperiode werden sich auch die ersten Pflanzen im Wasser und am Ufer einstellen, dann wird nur noch wenig an die Arbeit der Bagger erinnern" erläutert Projektmanager Dr. Markus Richter.

Ob sich im kommenden Frühjahr auch schon die ersten Frösche zum Ablaichen einstellen hängt von vielen Faktoren ab. Einige Arten werden die Gewässer erst in den kommenden Jahren besiedeln, wenn sich in größerem Umfang Vegetation angesiedelt hat. Anders die Kreuzkröte. Sie bevorzugt eindeutig völlig kahle Gewässer zur Laichablage und verschwindet oft nach einigen Jahren wieder, wenn die Gewässer zu stark zugewachsen sind. Gelegentlich findet man Kreuzkröte tatsächlich auf „richtigen" Baustellen oder in Sandgruben. „Was wir Menschen mitunter hässlich finden, gefällt den Kreuzkröten oft erstaunlich gut"