moorfrosch2.jpg

koenig
LFA für Feldherpetologie und Ichthyofaunistik

LIFE AMPHIKULT 350 Teiche für Niedersachsen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des LIFE-Projektes AMPHIKULT des NABU Niedersachsen. Hier finden Sie Informationen zu Hintergründen und Maßnahmen des Projektes sowie aktuelle Meldungen.

Im Reich der Wasserdrachen

26. Juni 2011

 

Gut besuchte Amphibienexkursion

Foto: Ulrike Marxmeier

xx2011_startseite_exkursion

"Die sehen ja wirklich aus wie kleine Drachen" war der spontane Ausruf einer Exkursionsteinehmerin beim Anblick einer Kammmolch- Larve.

 

                                                                                                                        

Kammmolch, Foto: Dr. Markus Richter

Akt_Kammmolch_260611

16 Interessierte waren der Einladung des NABU Niedersachsen und des Naturschutzring Dümmer zu einer Exkursion ins 'Reich des Wasserdrachen' gefolgt. Unter der Leitung von Dr. Markus Richter, Projektmanager des NABU Projektes LIFE+ AMPHIKULT und Ulrike Marxmeier, Mitarbeiterin beim Naturschutzring Dümmer, erhielten die Teilnehmer Einblick in das größtenteils verborgene Leben von Fröschen und Molchen. Auf der vom Naturpark Dümmer gestalteten Fläche nahe des Thielmannshorsts konnten die Kaulquappen von Teich- und Laubfrosch sowie die Larven von Teich- und Kammmolch aus nächster Nähe betrachtet werden. Bei den Molchlarven fielen besonders die äußeren Kiemen ins Auge, die zusammen mit dem hohen Hautsaum auf Schwanz und Rücken für das drachenähnliche Aussehen sorgen. Vor dem Landgang der Larven bilden sich diese Merkmale zurück, dennoch ist auch ein ausgewachsener Kammmolch mit bis zu 18 cm Körperlänge eine beeindruckende Erscheinung, wie sich die Exkursionsteilnehmer anhand dreier Exemplare überzeugen konnten. Ergänzend zu den umfangreichen Informationen zur Lebensweise der Amphibien wurde über das Amphibienschutzprojekt LIFE+ AMPHIKULT des NABU Niedersachsen berichtet.